BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Schulstart in der Stadt Passau - Landkreis muss weiter warten | BR24

© BR/Martin Gruber

Nachdem die Ansteckungszahlen sinken, dürfen die Schüler in der Stadt Passau wieder in den Unterricht. Im Landkreis ist es schwieriger, die Inzidenz liegt knapp unter 100. Das Schulamt bittet die Schüler dort um Geduld.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Schulstart in der Stadt Passau - Landkreis muss weiter warten

Nachdem die Ansteckungszahlen sinken, dürfen die Schüler in der Stadt Passau wieder in den Unterricht. Im Landkreis ist es schwieriger, die Inzidenz liegt knapp unter 100. Das Schulamt bittet die Schüler dort um Geduld.

Per Mail sharen
Von
  • Martin Gruber
  • BR24 Redaktion

Ab Mittwoch sind auch in Passau die Schulen und Kitas wieder teilweise geöffnet. Im Landkreis Passau müssen sich Schüler, Lehrer und Eltern dagegen weiter gedulden.

Sinkende 7-Tage-Inzidenz

Die Prognosen haben gestimmt: Der 7-Tage-Inzidenzwert ging die letzten Tage in Passau deutlich nach unten. Gestern lag er bei knapp 80. Deshalb nehmen Schulen und Kitas - so wie am Montag angekündigt - heute zumindest wieder teilweise den Betrieb auf. Dabei müssen sie sich an die entsprechenden Vorgaben halten: Grundschulkinder und Abschlussklassen weiterführender Schulen dürfen beispielsweise wieder in den Unterricht. Präsenzunterricht gibt es nur dort, wo der 1,5-Meter-Abstand eingehalten werden kann. Wo das nicht möglich ist, gibt es Wechselunterricht.

Landratsamt bittet um Geduld

Im Landkreis Passau liegt der 7-Tage-Inzidenzwert mittlerweile bei 93,4. Das Schulamt bittet um Geduld. Präsenzunterricht sei bis auf weiteres nicht möglich. Ausnahmen sind Abitur- und Abschlussklassen, die schon seit Anfang Februar wieder in den Schulen sind. "Über weitere Entwicklungen und Entscheidungen werden wir sie umgehend benachrichtigen", heißt es auf der Homepage des Schulamts.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!