BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Schule drei Jahre früher fertig | BR24

© Stadt Rehau
Bildrechte: Stadt Rehau

Schulbauprojekt in Rehau

Per Mail sharen

    Schule drei Jahre früher fertig

    Grund zum Feiern gibt es in Rehau: Drei Jahre früher als erwartet kann der Abschluss des großen "Schulbauprojekts 20_20" gefeiert werden. Für rund 18 Millionen Euro wurde das Schulzentrum am Rande der Innenstadt energetisch saniert und erweitert.

    Per Mail sharen

    2010 wurde mit den Bauarbeiten begonnen – nun wird der vorzeitige Abschluss gefeiert. In einem gemeinsamen Verbindungstrakt zwischen Real-, Grund-und Mittelschule ist nun nicht nur eine gemeinsame Pausenhalle für die 1.000 Jungen und Mädchen untergebracht, sondern auch gemeinsam nutzbare Klassenzimmer. So kann ganz flexibel auf die Entwicklung der Schülerzahlen in den einzelnen Schulen reagiert werden, so Rehaus Bürgermeister Michael Abraham (CSU).

    Gute Zusammenarbeit

    Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 18 Millionen Euro. 50 Prozent davon trägt der Freistaat Bayern. Der Landkreis Hof und die Stadt Rehau übernehmen jeweils ein Viertel der Kosten. Durch die gute Zusammenarbeit von Planern, Baufirmen, Stadtverwaltung und Schulen habe man trotz laufenden Schulbetriebs die Sanierungs- und Bauarbeiten zügiger durchführen können als ursprünglich geplant, so der Bürgermeister.

    Schlagwörter