Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Schulausfall in mehreren Landkreisen und Städten | BR24

© BR

Seit der Nacht hat es an manchen Orten bis zu einem halben Meter geschneit. Vielerorts bremsten Staus und Unfälle die Autofahrer aus, aber auch Züge und über zweihundert Flüge fielen aus.

11
Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Schulausfall in mehreren Landkreisen und Städten

Nach dem erneuten Wintereinbruch fällt heute vielerorts im Freistaat der Unterricht aus. Betroffen sind zahlreiche Schulen vor allem in Niederbayern und der Oberpfalz. Hier die Übersicht.

11
Per Mail sharen
Teilen

Nach den starken Schneefällen und der damit verbundenen Schneebruchgefahr von Bäumen fällt in Teilen Bayerns heute der Unterricht aus. Das gab das Kultusministerium bekannt. Betroffen vom Unterrichtsausfall sind folgende Landkreise und Städte:

Niederbayern:

Landkreise Dingolfing-Landau, Landshut, Kelheim, sowie die Stadt Landshut. Im Landkreis Straubing-Bogen fällt der Unterricht an allen Schulen im Markt Mallersdorf Pfaffenberg aus. Im Landkreis Regen fällt an der Grundschule Patersdorf der Unterricht wegen einer defekten Heizung aus.

Oberpfalz:

Landkreise Neustadt an der Waldnaab, Cham, Schwandorf und Regensburg, sowie die Stadt Regensburg und die Stadt Weiden in der Oberpfalz.

Oberbayern :

Landkreis Pfaffenhofen a.d. Ilm

Grund- und Mittelschule Rohrbach an der Ilm

Kinder und Jugendliche, die dennoch zu ihrer Schule kommen oder für die kurzfristig keine andere Betreuung organisiert werden kann, werden in ihren Schulen von Lehrkräften betreut, so das Kultusministerium.

Auch an der Grundschule Thiersheim im Landkreis Wunsiedel fällt heute der Unterricht aus. Der Grund ist ein Wasserrohrbruch. Morgen kann der Unterricht wieder stattfinden.