BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© dpa-Bildfunk/Oliver Killig
Bildrechte: dpa-Bildfunk/Oliver Killig

In der Nacht von Sonntag auf Montag haben unbekannte Täter in Nürnberg auf eine Haustür geschossen.

Per Mail sharen

    Schüsse auf Haustür in Nürnberg – Polizei sucht Zeugen

    Zwei bislang Unbekannte haben in Nürnberg auf eine Haustür im Stadtteil St. Johannis geschossen. Trotz eingeleiteter Fahdnung in der Nacht zum Montag konnten die Schützen entkommen. Die Polizei bittet nun um Hinweise.

    Per Mail sharen
    Von
    • Julia Demel

    In der Nacht von Sonntag auf Montag haben unbekannte Täter in Nürnberg auf eine Haustür geschossen. Wie die Polizei mitteilt, ging gegen 23.45 Uhr der Notruf von Bewohnern des Stadtteils St. Johannis ein. Diese berichteten, dass zwei Personen auf eine Haustür in der Fleischmannstraße schießen würden.

    Die Polizei stellte beim Eintreffen tatsächlich kleinere Einschusslöcher in der Tür fest, die nach ersten Erkenntnissen von einer Gas- oder Druckluftwaffe stammen könnten.

    Täter sprechen hochdeutsch und waren dunkel gekleidet

    Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung entkamen die Täter. Gesucht werden zwei Männer, die hochdeutsch sprechen, etwa 1,70 Meter bis 1,80 Meter groß sind und dunkle Kleidung trugen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise an die Polizeiinspektion Nürnberg-West unter der Telefonnummer 0911/65830.

    "Hier ist Bayern": Der BR24 Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!