Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Vermisste Schülerin von Polizei wohlbehalten aufgefunden | BR24

© Polizeipräsidium Oberpfalz

Seit Mittwoch wurde die 16 Jahre alte Zarina Brandl vermisst.

Per Mail sharen

    Vermisste Schülerin von Polizei wohlbehalten aufgefunden

    Seit Mittwoch fehlte jede Spur der 16-jährigen Berufsschülerin Zarina B. Nun ist sie wieder wohlbehalten aufgetaucht. Die Polizei hatte zuvor zwei Tage erfolglos nach dem Mädchen gesucht.

    Per Mail sharen

    Die seit Mitte der Woche vermisste Zarina B. aus Neustadt a.d. Waldnaab ist wieder wohlbehalten aufgetaucht. Die Berufsschülerin wurde am Mittwoch als vermisst gemeldet. Das Mädchen sei unverletzt, wurde aber vorsichtshalber einer ärztlichen Untersuchung zugeführt. Die Hintergründe des Verschwindens sind derzeit noch ungeklärt.

    Lange Zeit keine Spur von der Schülerin

    Am Freitag suchten noch einmal mehr als 50 Beamte der Weidener Polizei und Bereitschaftspolizisten im Stadtgebiet von Neustadt a.d. Waldnaab nach der Schülerin. Auch ein angrenzendes Waldstück sei durchgekämmt worden, hieß es. Bereits am Donnerstag hatten Einsatzkräfte der Wasserwacht und Feuerwehr die Waldnaab zwischen Neustadt a.d. Waldnaab und Weiden mit Booten und einer Drohne nach der Schülerin abgesucht. Bei der Suche kam laut Polizei auch ein Hubschrauber sowie eine Rettungshundestaffel zum Einsatz.

    Polizei ermittelt im sozialen Umfeld der Schülerin

    Die Polizei ermittelte auch im sozialen Umfeld der Vermissten. Die Vermisste war am Mittwoch kurz vor 13 Uhr zuletzt an der staatlichen Berufsschule Neustadt a.d. Waldnaab gesehen worden. Dort hatte sie vormittags noch den Unterricht besucht. Nach Schulschluss war sie nicht mehr nach Hause zurückgekehrt.