Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Schnee in Oberbayern: Hier fällt heute die Schule aus | BR24

© dpa-Bildfunk/Karl-Josef Hildenbrand

Aitrang: Ein Hinweisschild auf spielende Kinder steht in einem Schneehaufen.

Per Mail sharen
Teilen

    Schnee in Oberbayern: Hier fällt heute die Schule aus

    In Oberbayern müssen sich auch am heutigen Dienstag viele Eltern um die Betreuung ihrer Kinder kümmern – denn vielerorts ist schneefrei. Die Landkreise Miesbach und Bad Tölz-Wolfratshausen schließen ihre Schulen bis einschließlich Freitag.

    Per Mail sharen
    Teilen

    An vielen Orten in Oberbayern fällt auch am Dienstag der Unterricht aus. Denn es schneit weiter, und viele Schulen sind kaum erreichbar. Die Landkreise Miesbach und Bad Tölz-Wolfratshausen haben erklärt, dass sie ihre Schulen bis einschließlich Freitag zumachen. Bereits am Montag hatte es hier zahlreiche Ausfälle gegeben.

    Im Stadtgebiet Traunstein bleiben alle Schulen geschlossen, auch die Berufsschulen, die Landwirtschaftsschule, FOS/BOS, das Sonderpädagogische Förderzentrum, die Wirtschaftsschule Dr. Kalscheuer, die Mädchenrealschule Sparz und die Montessorischule Traunstein. Normaler Unterricht findet allerdings statt an der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft und Traunstein und am Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer für München und Oberbayern in Traunstein.

    Im Landkreis Traunstein fällt der Unterricht an folgenden Schulen aus:

    • Grundschule Surberg

    • Grundschule Vachendorf

    • Grundschule Bergen

    • Grundschule Inzell

    • Grund- und Mittelschule Siegsdorf

    • Grund- und Mittelschule Ruhpolding

    • St.-Valentins-Schule Ruhpolding

    Im Landkreis Berchtesgadener Land entfällt der Unterricht in den Grundschulen Marktschellenberg und Neukirchen.

    An der Grundschule Traubing in Tutzing (Landkreis Starnberg) entfällt der Unterricht aufgrund der defekten Heizung. Im Bedarfsfall ist für Schüler vor Ort an der Schule eine Betreuung organisiert.

    Sendung

    Nachrichten

    Autor
    • BR24 Redaktion
    Schlagwörter