BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Schlägerei mit Messer und Baseballschläger in Lindau | BR24

© dpa-Bildfunk/Karl-Josef Hildenbrand

Bei einer Schlägerei in Lindau sind zwei Jugendliche verletzt worden, einer erlitt eine Schnittwunde am Knie.

Per Mail sharen
Teilen

    Schlägerei mit Messer und Baseballschläger in Lindau

    Bei einer Schlägerei zwischen Jugendlichen in Lindau sind zwei junge Männer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fand die Schlägerei unter den Augen von 20 bis 30 Personen statt.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Auf dem Parkplatz der Lindauer Berufsschule hatten sich laut Polizei zuerst ein 18-jähriger Lindauer und ein 18-Jähriger aus Eggenfelden miteinander angelegt. Kurz nach dieser "körperlichen Auseinandersetzung" haben mehrere Personen den Mann aus Eggenfelden nach Angaben der Polizei mit einem Messer und einem Baseballschläger attackiert. Dadurch erlitt er eine Schnittverletzung am Knie und musste ins Krankenhaus. Auch ein 17-Jähriger wurde verletzt, dazu sind allerdings noch keine Details bekannt.

    Eine Schlägerei mit vielen Zuschauern

    Unter den Tatverdächtigen befinden sich nach Polizeiangaben mehrere Jugendliche und Heranwachsende aus Lindau. Die Schlägerei fand offenbar unter den Augen von ca. 20 bis 30 Personen statt. Derzeit ermittelt die Polizei, wie sich die Tat genau abgespielt hat und wie die Auseinandersetzung abgelaufen ist. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Lindau unter 08382/910-0 zu melden.