Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Schlägerei in Nürnberg: Jugendlicher greift zur Stahlkette | BR24

© picture alliance/dpa

Uniform eines Bundespolizisten

Per Mail sharen

    Schlägerei in Nürnberg: Jugendlicher greift zur Stahlkette

    Bei einer Schlägerei am Nürnberger Hauptbahnhof hat ein 16-Jähriger am Samstagabend einen Kontrahenten mit einer Stahlkette attackiert und ihm schwere Kopfverletzungen zugefügt.

    Per Mail sharen

    Zwei Männer waren mit einem Trio 16 bis 18-Jähriger wegen zu lauter Musik in Streit geraten, teilte die Bundespolizei mit. Es kam zu einer Schlägerei, in deren Verlauf der Jugendliche auch mit einer 70 Zentimeter langen Stahlkette auf die beiden 31 und 35 Jahre alten Männer losging. Sie erlitten blutenden Wunden am Kopf.

    Der jüngere der beiden Männer musste im Krankenhaus behandelt werden. Die Bundespolizei ermittelt nun unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung.