BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Schlägerei am Baggersee im Unterallgäu | BR24

© dpa

Polizeieinsatz an einem Baggersee im Unterallgäu

Per Mail sharen

    Schlägerei am Baggersee im Unterallgäu

    Am Baggersee in Hetzlinshofen haben sich 20 Menschen eine Prügelei geliefert. Mehrere Personen wurden nach Angaben der Polizei leicht verletzt. Fünf Schläger kamen in Sicherheitsgewahrsam. Die Ermittlungen laufen.

    Per Mail sharen

    Gestern Abend kam es am Baggersee in Hetzlinshofen im Unterallgäu zu einer Massenschlägerei. 20 Personen gingen laut Polizei aufeinander los. Mehrere Menschen wurden dabei leicht verletzt. Die Beamten nahm nach eigenen Angaben fünf Menschen in Sicherheitsgewahrsam.

    Grund für Schlägerei noch unklar

    Warum es zwischen den 15 und 30 Jahre alten Männer zu der Schlägerei kam, wird im Moment noch von der Polizei ermittelt. Es ist auch noch unklar, wer die Prügelei begonnen hat. Laut Polizei war die Stimmung vor Ort so aufgeheizt, dass sie nur durch den Einsatz der Beamten beruhigt werden konnte. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung und Widerstand gegen Polizeibeamte.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!