BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Schausteller restauriert ältestes Karussell der Welt | BR24

Per Mail sharen
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Schausteller restauriert ältestes Karussell der Welt

In Passau steht das älteste Karussell der Welt, der "Pemperlprater". Der Schausteller Josef Kalb in Schmidham richtet es wieder her. So können sich die Pferdchen bald wieder im Kreise drehen. Von Martin Gruber

Per Mail sharen
© Stadtarchiv Passau

Das Karussell um 1930

Die Stadt Passau ist mächtig stolz auf das älteste Karussell der Welt. Deshalb werden hier nicht nur das Karussell selber, sondern viele Dokumente, die sich mit dem "Pemperlprater" befassen aufgehoben. Am 1. Mai 1830, wurde erstmals das von Engelbert Zirnkilton in dreijähriger Arbeit gebaute Karussell mit 16 geschnitzten Rössern, der „Pemperlprater“ auf der Maidult am Kleinen Exerzierplatz präsentiert. 1930 wurde, wie das Bild zeigt, ganz groß das 100-jährige Jubiläum des heute ältesten Karussels der Welt gefeiert.

Kleine Wortkunde zum Prater und zum Pemperlprater

Das Karussell ist gleichsam ein Sinnbild für den Jahreslauf: In Bayern hat man dazu früher praterer gesagt. Eigentlich liegt es nahe, dabei an den karussellträchtigen Wiener Prater zu denken. Doch an dieses Wort Prater (von lateinisch pratum = Wiese) ist praterer erst später angelehnt worden. Tatsächlich hat es mit dem Wort braten, genauer dem Bratspieß zu tun. Aber auch das nur auf Umwegen.

Im Althochdeutschen war Brand ein anderes Wort für Schwert. Das italienische Wort brandire leitet sich davon ab und bedeutet, eine Waffe schwingen, etwas hin und her bewegen oder schaukeln, sich belustigen. Und genau das alles macht ja ein praterer. Genaugenommen also müsste das älteste Karussell Deutschlands, der Pemperlprater in Passau, also Pemperlpraterer heißen. Der Name ist aber so eingeführt.

Pemperlprater ist bairisch für Kinderkarussell

Als Bambberlladen, Bambberlbetrieb, Bambberlauto und in vielen weiteren Zusammensetzungen bedeutet Bambberl vor einem Wort eine abwertende Verkleinerung, die es so nur im Bairischen gibt. Der Passauer Pemperlprater is also nix anderes als das bairische Wort für Kinderkarussell.

© Gerald Gruber

Karussell Pemperlprater

© Gerald Gruber

Karussell Pemperlprater