BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Sängerin Lena erhält Bildungspreis der Hochschule Ansbach | BR24

© BR

Ausgrenzung und Mobbing verlagern sich immer mehr ins Internet. Die Sängerin Lena Meyer-Landrut kämpft seit Jahren gegen Cyber-Mobbing und wird deshalb mit dem Bildungspreis der Hochschule Ansbach ausgezeichnet.

8
Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Sängerin Lena erhält Bildungspreis der Hochschule Ansbach

Die Hochschule Ansbach verleiht heute ihren Bildungspreis und wird in diesem Jahr die Sängerin Lena Meyer-Landrut mit der Auszeichnung ehren.

8
Per Mail sharen
Teilen

Lena engagiere sich für das Thema Bildung von Mädchen und Jugendlichen und setze vor allem ein deutliches Zeichen gegen Cybermobbing sowie Hass-Kommentare auf Social Media, wie es in der Begründung heißt.

Hörsaal heißt künftig „Lena“

Die Auszeichnung erhalten jedes Jahr Persönlichkeiten, die ihre Popularität für Bildung einsetzen und sich in diesem Bereich engagieren. Ein Jahr lang wird ein Hörsaal an der Ansbacher Hochschule den Namen „Lena“ tragen. Den Preis erhält die Sängerin aus den Händen von Dorothee Bär (CSU), der Staatsministerin für Digitalisierung.