BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Regensburger Fußballarena: Conti-Schriftzug ist entfernt | BR24

© BR

Continental Schriftzug von Regensburger Arena entfernt

2
Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Regensburger Fußballarena: Conti-Schriftzug ist entfernt

Der Schriftzug "Continental-Arena" am Regensburger Fußballstadion ist Geschichte: Continental ließ seinen Namen von der Arena montieren. Die Namensrechte sollen bald neu vergeben werden - auch der Zweitligist selbst ist daran interessiert.

2
Per Mail sharen
Teilen

Continental ließ am Dienstag seinen Namenszug von der Regensburger Fußballarena entfernen. Mit einem Kran hat eine Spezialfirma alle vier Schriftzüge abmontiert.

Namensrechte werden bald vergeben

Der Vertrag zwischen Continental und der Stadt Regensburg war zum 31.12.2019 ausgelaufen: der Automobilzulieferer hatte ihn nicht verlängert. Hintergrund ist die angekündigte Schließung des Werks Roding im Kreis Cham. Bislang hatte Continental 200.000 Euro pro Jahr für die Werbung bezahlt.

Kosten wären um mehr als die Hälfte gestiegen

Ab dem Jahr 2020 hätten die Namensrechte 500.000 Euro pro Jahr gekostet, teilt die Stadt Regensburg mit. Die Stadt will die Namensrechte bald neu vergeben. Auch Zweitligist SSV Jahn Regensburg selbst ist an den Namensrechten interessiert. Man ist im Gespräch, bestätigt Jahn-Pressesprecher Martin Koch. Vielleicht heißt die Arena bald Jahnstadion.

© BR/Thomas Muggentaler

Der Schriftzug ´Continental` wird von der Arena entfernt und liegt zum Teil schon am Boden