BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Rauchsäule über Neutraubling: Lagerhalle ausgebrannt | BR24

© News5

In Neutraubling brannte eine Gewerbehalle

Per Mail sharen

    Rauchsäule über Neutraubling: Lagerhalle ausgebrannt

    In Neutraubling im Landkreis Regensburg haben Feuerwehren bis in den Dienstagabend einen Brand in einer Gewerbehalle gelöscht. Eine große Rauchsäule stand über der Stadt. Zur Brandursache gibt es nur wenig Hinweise.

    Per Mail sharen
    Von
    • Marcel Kehrer

    In Neutraubling ist am Dienstagnachmittag ein Feuer in einer Gewerbehalle ausgebrochen. Der Brand griff auf das Dach der Halle über. Zeitweise stand eine große Rauchsäule über der Stadt. Anwohner sollten Fenster und Türen schließen. In der Berliner Straße und der Hartinger Straße kam es zu Verkehrsbehinderungen.

    Mehrere Feuerwehren im Einsatz

    Die Feuerwehren aus Neutraubling und der Umgebung waren bis in den Abend damit beschäftigt, den Brand zu löschen. Zuletzt mussten sie noch Glutnester bekämpfen. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden geht nach ersten Schätzungen in die Hunderttausende.

    Keine Hinweise auf Brandstiftung

    Die Brandursache ist noch unklar. Es gebe aber keine Hinweise auf Brandstiftung, so die Polizei. In der Halle wurde gerade ein Auto repariert, als das Feuer ausbrach. Ob der Brand damit zusammenhängt, müssen die weiteren Ermittlungen zeigen.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!