BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Raser mit über 250 km/h auf Landstraße geblitzt | BR24

© pa/Michael Weber

Tempo 250

25
Per Mail sharen
Teilen

    Raser mit über 250 km/h auf Landstraße geblitzt

    Bei dieser Geschwindigkeit streikte sogar das Messgerät. Auf einer Bundesstraße bei Ascha (Lkr. Straubing-Bogen) ist ein Autofahrer mit über 250 km/h geblitzt worden. Die genaue Geschwindigkeit konnte der Blitzer nicht mehr anzeigen.

    25
    Per Mail sharen
    Teilen

    Die Verkehrspolizei Deggendorf hat bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der B20 bei Ascha (Lkr. Straubing-Bogen) einen rekordverdächtigen Raser erwischt. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der hochmotorisierte VW Golf mit tschechischer Zulassung mit einer derartigen Geschwindigkeit durch die Kontrollstelle, dass das Messgerät keine exakte Geschwindigkeit feststellen konnte. Das bedeutet, dass der Golf mit mehr als 250 km/h bei erlaubten 100 unterwegs war.

    Bußgeldtabelle endet bei 60 km/h Übertretung

    Das Blitzer-Foto sei aber eindeutig, so die Polizei. Der Fahrer dürfte somit bald ermittelt sein, bestätigt ein Sprecher auf Anfrage des Bayerischen Rundfunks. Bei einer derartigen Geschwindigkeitsübertretung wird ein Bußgeld von mindestens 1.200 Euro fällig. Der tschechische Autofahrer wird zudem mit einem monatelangen Fahrverbot in Deutschland belegt.