Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Radfahrer nach Unfall in Bamberg gestorben - Identität unklar | BR24

© dpa-Bildfunk

Symbolbild Notarzteinsatz

Per Mail sharen
Teilen

    Radfahrer nach Unfall in Bamberg gestorben - Identität unklar

    Ein unbekannter Radfahrer ist bei einem Unfall in Bamberg lebensgefährlich verletzt worden und inzwischen im Krankenhaus gestorben. Die Polizei sucht dringend Zeugen.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Wer kennt den Mann? Nach ersten Ermittlungen stieß der etwa 30 bis 50 Jahre alte Radfahrer am Samstagabend an der Kreuzung Magazin-/Siechenstraße in der Bamberger Innenstadt beim Linksabbiegen mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Der bislang unbekannte Mann erlitt dabei schwerste Kopfverletzungen, teilte die Polizei auf BR-Anfrage mit. Er trug keinen Fahrradhelm. Der Mann war nach Polizeiangaben mit einer blau/grau/orangen Sportjacke, einer blauen Nike-Jogginghose, einem gelben T-Shirt und grauen Nike-Sportschuhen bekleidet. Unterwegs war der Mann mit einem offenbar neuen Pedelec der Marke Fischer.

    Polizei sucht Zeugen

    Zeugen, die Hinweise auf die Identität des Radfahrers oder des Unfallhergangs haben, sollen sich an die Polizeiinspektion Bamberg-Stadt (Tel. 0951-9129-0) wenden.

    Sendung

    Regionalnachrichten Franken

    Schlagwörter