BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Prozessbeginn: Vater soll seine beiden Kinder ermordet haben | BR24

© BR/Konstantin König
Bildrechte: zema-medien

Wurden die Kinder zu tragischen Opfern eines Beziehungsstreits? Vor dem Landgericht Regensburg muss sich ein Vater aus Schwarzach im Kreis Straubing-Bogen verantworten. Er soll seine kleinen Kinder getötet haben, um damit deren Mutter zu treffen.

1
Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Prozessbeginn: Vater soll seine beiden Kinder ermordet haben

Wurden die Kinder zu tragischen Opfern eines Beziehungsstreits? Vor dem Landgericht Regensburg muss sich ein Vater aus Schwarzach im Kreis Straubing-Bogen verantworten. Er soll seine kleinen Kinder getötet haben, um damit deren Mutter zu treffen.

1
Per Mail sharen
Von
  • Konstantin König
  • BR24 Redaktion

Am Landgericht Regensburg beginnt am Donnerstag der Prozess gegen einen 37-jährigen Mann aus Schwarzach im Landkreis Straubing-Bogen, der im Mai vergangenen Jahres seine beiden Kinder ermordet haben soll.

Im Spiel wohl gefesselt

Laut Staatsanwaltschaft hatten sich die Eltern der acht beziehungsweise sechs Jahre alten Kinder im Jahr 2019 getrennt. Kurz darauf begann die Mutter eine neue Beziehung zu einem anderen Mann. Weil er diese Tatsache nicht verkraften konnte, soll der Angeschuldigte das Mädchen und den Jungen mit Plastiktüten und seinen Händen erstickt haben, als diese bei ihm in Schwarzach zu Besuch waren. Zuvor soll er die Geschwister im Spiel gefesselt haben, um sie wehrlos zu machen – der Vater gab sich dafür wohl als Polizist aus.

Rache an Mutter der Kinder?

Die Staatsanwaltschaft spricht von einem "egoistischen Macht- und Besitzwillen", der den Vater angetrieben hat. Durch die Tat wollte er erreichen, dass die Kinder nicht mehr zur Mutter zurückkehren können und diese sich mitschuldig fühlt. Ein Urteil soll Mitte Mai fallen.

Der Tatverdächtige soll im vergangenen Mai eine Bekannte angerufen, die dann fürchtete, er könnte sich etwas antun wollen und wiederum die Polizei alarmierte. Die Beamten fanden in der Wohnung des Mannes in Schwarzach die Leichen der Kinder. Der Mann stellte sich einige Stunden später auf der Polizeidienststelle.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!