BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Protestaktion "Gedeckter Tisch und gemachtes Bett" in Coburg | BR24

© BR
Bildrechte: BR/Richard Padberg

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband fordert eine Öffnungsperspektive für Restaurants und Beherbergungsbetriebe, die wegen Corona geschlossen sind. An der Protestaktion beteiligen sich Betriebe auch in Coburg.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Protestaktion "Gedeckter Tisch und gemachtes Bett" in Coburg

Der Hotel- und Gaststättenverband fordert eine Öffnungsperspektive für Restaurants und Beherbergungsbetriebe, die wegen Corona geschlossen sind. Aus Protest wurden Tische und Betten auf öffentlichen Plätzen aufgebaut – auch in Coburg.

Per Mail sharen
Von
  • Richard Padberg

In Coburg stehen eingedeckte Tische und gemachte Betten öffentlichkeitswirksam auf dem Marktplatz und vor dem Landratsamt. Hotelbetreiber und Restaurantbesitzer haben sie aufgebaut. Sie protestieren damit gegen die Schließung ihrer Betriebe wegen Corona und fordern von der Politik eine Öffnungsperspektive.

In Coburg habe Hygienekonzept funktioniert

Zu der bundesweiten Aktion "Gedeckter Tisch und gemachtes Bett" hatte der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) aufgerufen. Bei der Aktion machen auch Betriebe in Stadt und Landkreis Coburg mit. Der stille Protest solle darauf aufmerksam machen, dass die Hygiene-Konzepte der Branche im vergangenen Frühjahr und Sommer funktioniert hätten, sagte Barbara Glauben dem Bayerischen Rundfunk. Sie ist die stellvertretende Dehoga-Kreisvorsitzende in Coburg.

Protestaktion auch in Coburg bewusst vor Bund-Länder-Beratungen

Die momentane Perspektivlosigkeit mache den Betreibern und den Angestellten schwer zu schaffen, betone Glauben. Der Termin für die heutige Protestaktion sei bewusst gewählt. Die Gastronomen und Hoteliers wollen vor den Bund-Länder Beratungen am Mittwoch nicht vergessen werden. Die Ministerpräsidenten beraten dann mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) über weitere Lockerungen trotz Corona.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!