Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Probefahrt ohne Helm, ohne Führerschein, ohne Zulassung | BR24

© picture alliance / Design Pics

Quad-Fahrer Symbolbild

2
Per Mail sharen
Teilen

    Probefahrt ohne Helm, ohne Führerschein, ohne Zulassung

    Ein 21 Jahre alter Mann machte Dienstagnacht in einem Ortsteil von Pressig im Landkreis Kronach eine Probefahrt mit einem Quad. Dabei stand der Mann unter Drogeneinfluss und hatte weder Helm noch Führerschein oder Zulassung vorzuweisen.

    2
    Per Mail sharen
    Teilen

    Der 21-Jährige hatte das Quad am Dienstag zusammen mit dessen Besitzer repariert. Am Abend machte er dann eine Probefahrt durch den Ortsteil Posseck. Bei einer Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass der junge Mann über keinerlei Fahrerlaubnis verfügt und das Quad nicht für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen war. Zudem trug der junge Mann während der Probefahrt keinen Helm.

    Fahrt unter Drogeneinfluss

    Im weiteren Verlauf der Anzeigenaufnahme konnten auch noch drogentypische Auffälligkeiten bei dem Fahrer festgestellt werden, ein Urin-Vortest bestätigte dies. Der Mann wurde anschließend zu einer Blutentnahme in eine Klinik gebracht.

    Fahrzeugeigentümer mitverantwortlich

    Der Quad-Besitzer gab an, kurz zuvor ebenfalls mit dem Quad gefahren zu sein und ihm war klar, dass sein Freund keinen Führerschein besitzt. Er muss sich nun wegen mehrerer Vergehen verantworten.