BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Polizeieinsatz: Siebenjährige verläuft sich auf dem Schulweg | BR24

© dpa/Silvia Marks

In Brannenburg ist eine 7-jährige nicht in der Schule angekommen. Die Polizei suchte nach ihr. Das Mädchen war im Kindergarten.

Per Mail sharen

    Polizeieinsatz: Siebenjährige verläuft sich auf dem Schulweg

    Mit Hubschrauber und Hund hat die Polizei in Brannenburg im Landkreis Rosenheim nach einem Mädchen gesucht. Es war am Morgen nicht in der Schule angekommen. Zum Glück hat die Siebenjährige nur eine Reise in die Vergangenheit gemacht.

    Per Mail sharen

    Es war ein aufregender Morgen in Brannenburg im Landkreis Rosenheim. Die Polizei suchte nach einem sieben Jahre alten Mädchen, das nicht in der Schule angekommen war. Laut der Mutter war die Grundschülerin um 7.45 Uhr von zu Hause losgegangen. Da der Schulweg des Mädchens nur wenige hundert Meter weit ist, musste die Polizei nach eigenen Angaben alle möglichen Konstellationen in Betracht ziehen.

    Polizei sucht mit Großaufgebot nach dem Mädchen

    15 Polizeibeamte, ein Diensthundeführer und ein Polizeihubschrauber suchten nach dem Kind und auch mehrere Passanten schlossen sich an. Um kurz nach 9 Uhr wurde die Siebenjährige gefunden - in ihrem ehemaligen Kindergarten. "Warum sich das Mädchen völlig atypisch dorthin begab, konnte letztlich nicht aufgeklärt werden", so die Brannenburger Inspektion.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!