BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© dpa Themendienst/Karo Kraemer
Bildrechte: dpa Themendienst/Karo Kraemer

Ein Senior am Festnetztelefon (Symbolbild)

Per Mail sharen

    Polizei warnt: Call Center-Betrüger in Niederbayern sehr aktiv

    Die Polizei in Niederbayern ist besorgt: Seit Anfang Juli gingen dort über 50 Meldungen von Betroffenen ein, die per Telefon von Betrügern kontaktiert wurden. Einem 92-jährigen Mann aus Landshut nahmen Unbekannte zuletzt eine hohe Summe ab.

    Per Mail sharen
    Von
    • Kathrin Unverdorben
    • BR24 Redaktion

    Die Betrugsmasche "Call Center-Betrüger" ist in Niederbayern weiter hoch aktuell. Das teilt die Polizei mit. Am Dienstag kam es niederbayernweit zu etlichen Anrufen dieser Art. Seit Anfang Juli - also innerhalb von nur zwei Wochen - gingen bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Niederbayern über 50 Meldungen von betroffenen Bürgerinnen und Bürgern ein.

    Betrüger nehmen 92-Jährigem Gold und Geld ab

    Der letzte Fall, in dem Betrüger Erfolg hatten, war am Montag in Landshut. Mit der Masche "Falsche Beamte" erbeuteten sie bei einem 92-Jährigen Bargeld und Goldmünzen in Höhe eines fünfstelligen Euro-Betrags.

    Mit Lügengeschichte Angst gemacht

    Der Rentner war von den Betrügern zunächst am Telefon mehrmals kontaktiert worden. Diese gaben sich als Polizisten und Staatsanwalt aus, erzählten von einem Überfall in der Nachbarschaft und dass er "als nächstes an der Reihe" sei. Gegen 21 Uhr holte schließlich - nachdem die Männer auch mehrfach bei dem Senior zuhause waren - ein Unbekannter die Wertgegenstände an der Haustüre ab.

    Kripo sucht nach Zeugen

    Die Kriminalpolizei Niederbayern ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Bislang sei lediglich bekannt, dass die Anrufer bairischen Dialekt sprachen, heißt es. Wer zur Tatzeit Beobachtungen im Landshuter Westen nahe des Eisstadions gemacht hat, soll sich bei der Polizei melden.

    "Darüber spricht Bayern": Der BR24 Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick - kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht's zur Anmeldung!