BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Polizei sucht vermisste Frau aus Vohenstrauß | BR24

© Polizei

Vermisste Frau: Andrea Scherr aus Vohenstrauß

Per Mail sharen
Teilen

    Polizei sucht vermisste Frau aus Vohenstrauß

    Seit Sonntagmittag wird in Vohenstrauß (Lkr. Neustadt an der Waldnaab) die 55 jährige Andrea Scherr vermisst. Aufgrund einer Erkrankung könnte sie sich in Lebensgefahr befinden, sagt die Polizei

    Per Mail sharen
    Teilen

    Die Polizei sucht in Vohenstrauß im Landkreis Neustadt an der Waldnaab nach einer Frau, die seit Sonntag vermisst wird. Es handelt sich um die 55-jährige Andrea Scherr.

    Vermisste befindet sich womöglich in Lebensgefahr

    Sie ist möglicherweise mit einem Auto unterwegs und könnte sich laut Polizei aufgrund einer Erkrankung in einer lebensbedrohlichen Situation befinden. Andrea Scherr wurde zuletzt gestern gegen Mittag von einer Bekannten im Vohenstraußer Ortsteil Oberlind gesehen. Es sei auch nicht auszuschließen, dass sie sich in Tschechien befindet. Die dortigen Behörden sind laut Polizei entsprechend eingebunden.

    Beschreibung der Vermissten

    Andrea Scherr wird wie folgt beschrieben: Sie ist ca 1,70 Meter groß und hat eine normale Figur: Sie ist Brillenträgerin und hat blonde Haare. Bekleidet ist sie mit einer langen blauen Steppjacke und eine Mütze mit Bommeln. Sie ist möglicherweise mit einem grauen Renault Modus (PKW) mit dem amtlichen Kennzeichen SAD-RA 828 unterwegs. Hinweise bitte an die Polizei