BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Polizei sucht Schildkrötenweibchen "Ludwig" | BR24

© Polizei/Privat

Landschildkröte "Ludwig" ist verschwunden

Per Mail sharen

    Polizei sucht Schildkrötenweibchen "Ludwig"

    In Regenstauf in der Oberpfalz ist einem elf Jahre alten Mädchen seine Landschildkröte gestohlen worden. Nun wird nach dem Schildkrötenweibchen, das den Namen "Ludwig" trägt, gesucht.

    Per Mail sharen

    Der Diebstahl eines Landschildkrötenweibchens beschäftigt die Polizei in Regenstauf in der Oberpfalz: "Ludwig" – so der Name der Schildkröte, unabhängig vom tatsächlichen Geschlecht – wurde demnach am Donnerstagnachmittag aus einem Gartengehege im Regenstaufer Ortsteil Marienthal entwendet.

    Appell an Schildkrötendieb

    Laut Polizeiangaben ist die gesuchte griechische Landschildkröte elf Jahre alt, etwa zweieinhalb Kilo schwer und hat auf ihrem Rückenpanzer einen auffälligen orangenen Fleck.

    Die Polizei bittet den Dieb, das unter Artenschutz stehende Tier seiner Besitzerin, "einem nun traurigen Mädchen", zurückzubringen.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!