BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Polizei erwischt Dieb mit Christbaum auf Anhänger | BR24

© dpa/Karl-Josef Hildenbrand

Symbolbild Christbaumplantage

Per Mail sharen

    Polizei erwischt Dieb mit Christbaum auf Anhänger

    Die Beweislast war in diesem Fall erdrückend. Die Polizei hat im Landkreis Dingolfing-Landau einen Christbaum-Dieb erwischt. Der Baum lag auf dem Anhänger des Mannes, die Kettensäge im Auto. Unter Drogen stand der Dieb auch noch.

    Per Mail sharen
    Von
    • Harald Mitterer
    • BR24 Redaktion

    Die Polizei hat in der Nähe von Pitzling bei Eichendorf im Landkreis Dingolfing-Landau einen Christbaumdieb auf frischer Tat ertappt.

    Warme Kettensäge liegt im Auto

    Wie die Polizei mitteilt, hatte ein Zeuge ein verdächtiges Auto samt Anhänger in der Nähe einer Christbaumplantage gesehen. Eine Streife konnte vor Ort tatsächlich ein Anhänger-Gespann antreffen, auf dem bereits ein Baum geladen war. Im Auto des 49-Jährigen fanden die Beamten eine noch warme Kettensäge. Weil der Fahrer zur Herkunft des Baumes nur widersprüchliche Angaben machen konnte, wurde der Plantagenbesitzer aus Eichendorf informiert. Dieser konnte bestätigen, dass der Baum zweifelsfrei ihm gehört.

    Drogen und Verstoß gegen Corona-Beschränkungen.

    Bei dem 49-jährigen Verdächtigen aus Vilshofen im Landkreis Passau wurde außerdem drogentypisches Verhalten festgestellt, so dass eine Blutentnahme in einem Klinikum durchgeführt wurde. Da auch bei der 37-jährigen Beifahrerin aus Vilshofen ein Drogenvortest positiv war, wurde die Weiterfahrt unterbunden. Eine zusätzliche Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz wurde erstattet, weil sich die beiden sich trotz der Corona-Beschränkungen ohne triftigen Grund in der Öffentlichkeit aufhielten.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!