BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Polizei entdeckt vier Flüchtlinge auf Lkw in Unterfranken | BR24

© BR/Fabian Stoffers

Bei Ebern im Landkreis Haßberge haben Polizisten vier Flüchtlinge auf der Ladefläche eines Lkw entdeckt. (Symbolbild)

Per Mail sharen

    Polizei entdeckt vier Flüchtlinge auf Lkw in Unterfranken

    Zwei Lkw-Fahrer haben im unterfränkischen Ebern auf der Ladefläche ihres Fahrzeugs vier Flüchtlinge entdeckt. Die Fahrer verständigten die Polizei. Die ermittelt nun wegen des Verdachts der Schleusung.

    Per Mail sharen

    Die beiden Männer hatten ausgesagt, dass sie auf der Ladefläche ihres mazedonischen Lkw Stimmen gehört hätten: In Ebern im Landkreis Haßberge haben zwei Lkw-Fahrer Flüchtlinge auf ihrer Ladefläche bemerkt. Sie baten Mitarbeiter ihrer Spedition, die Polizei zu kontaktieren.

    Beamte finden Flüchtlinge auf Ladefläche

    Die Beamten fanden daraufhin im Inneren des Sattelaufliegers vier Männer im Alter von 16, 18, 20, und 26 Jahren, die nach ihren Aussagen aus Afghanistan stammen. Die Männer wurden in die Aufnahmeeinrichtung in Geldersheim bei Schweinfurt gebracht.

    Derzeit überprüft die Polizei Ebern, ob die Fahrer von ihren Passagieren wussten. Deshalb haben die Beamten Ermittlungen wegen des Verdachts der Schleusung aufgenommen.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!