BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Passau ist "Drehort des Jahres 2019" | BR24

© BR

Die Initiative Filmkulisse Bayern hat die Stadt Passau ausgezeichnet. Mit den drei Flüssen, der Altstadt und dem Oberhaus biete sie viele außergewöhnliche Motive, hieß es in der Nominierung.

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Passau ist "Drehort des Jahres 2019"

Der "Drehort des Jahres 2019" liegt in Niederbayern: Passau ist von der Initiative Filmkulisse Bayern ausgezeichnet worden. Wegen der drei Flüsse, der Altstadt und des Oberhauses eigne sich Passau besonders gut als Drehort.

Per Mail sharen
Teilen

Passau ist als "Drehort des Jahres 2019" von der Initiative Filmkulisse Bayern ausgezeichnet worden. Das bestätigte die Initiative auf BR-Anfrage noch während der Preisverleihung. Die Veranstaltung fand am Mittwochmittag (22.01.) in München statt. Die Dreiflüssestadt setzte sich gegen die anderen beiden nominierten Drehorte Bad Töz und die Alpenwelt Karwendel durch.

Drehort für den "Passau Krimi" und "Boandlkramer"

Passau biete mit den drei Flüssen, der Altstadt und dem Oberhaus als mittelalterliche Festung viele außergewöhnliche Motive, hieß es in der Begründung für die Nominierung. Seit 2019 dreht die ARD in Passau den "Passau-Krimi". Im Sommer drehte außerdem Joseph Vilsmaier den Kinofilm "Der Boandlkramer und die ewige Liebe", die Fortsetzung vom "Brandner Kaspar". In der Begründung für die Nominierung heißt es weiter: "Von Vorteil für die Produktionsteams ist die Leidenschaft vieler Passauer für Film und Fernsehen."

Als einer der Ersten postete Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger ein Foto und verkündete, dass der "Drehort des Jahres 2019" im Südosten Bayerns liegt: "Herzlichen Glückwunsch in die Dreiflüssestadt", schreibt Aiwanger auf Instagram und Facebook.

© BR

Der "Drehort des Jahres 2019" liegt in Niederbayern: Passau ist von der Initiative Filmkulisse Bayern ausgezeichnet worden. Wegen der drei Flüsse, der Altstadt und des Oberhauses eigne sich Passau besonders gut als Drehort.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!