Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Partnachklamm öffnet wieder nach Murenabgängen | BR24

© picture-alliance/dpa

Partnachklamm öffnet wieder nach Murenabgängen

Per Mail sharen
Teilen

    Partnachklamm öffnet wieder nach Murenabgängen

    Das Nationale Geotop und Naturdenkmal Partnachklamm ist ab Samstag wieder uneingeschränkt für die Besucher geöffnet. Der Weg von Vordergraseck zum südlichen Klammeingang muss noch gesperrt bleiben. Von Martin Breitkopf

    Per Mail sharen
    Teilen

    Am Samstag wird die wieder für Besucher geöffnet. Der Weg von Vordergraseck zum südlichen Klammeingang wird aber nicht freigegeben.

    Mure hatte eine Brücke zerstört

    Ein Rundweg über den südlichen Klammausgang zur Partnachalm und weiter Richtung Skistadion ist möglich. Im September hatte eine eine Fußgängerbrücke zerstört, danach hatte sich eine große Rinne gebildet. Über diese rutschten laut einer Sprecherin des Marktes Garmisch-Partenkirchen laufend Schnee und Äste bergab. Da auch größere Bäume und Wurzelstöcke abrutschten, sperrte der Markt die Klamm vorsichtshalber über die Weihnachtsferien.