BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Orientierung im Morgennebel: Marktredwitz sucht Schulweghelfer | BR24

© picture alliance / Sven Simon

Marktredwitz sucht Schulweghelfer

Per Mail sharen

    Orientierung im Morgennebel: Marktredwitz sucht Schulweghelfer

    In der Stadt Marktredwitz werden Schulweghelferinnen und -helfer gesucht. Sie sollen den Schulweg für die Schulkinder sicherer gestalten. Die Stadt möchte die ehrenamtlichen Helfer unterstützen.

    Per Mail sharen

    Die Stadt Marktredwitz sucht Schulweghelferinnen und –helfer, die sich von Montag bis Freitag für die Sicherheit der Schulkinder einsetzen möchten. Aktuell werden vor allem dringend Helfer für die Behelfsbushaltestelle an der Thiersheimer Straße/Kreisstraße WUN 20 gesucht, so teilt es die Stadt mit.

    Sicherung des Schulweges in Marktredwitz

    Die Schulweghelfer müssten immer wochentags von 07.00 bis 08.00 Uhr und von 11.10 Uhr bis 13.15 Uhr einsatzbereit sein und sind für die Sicherung des Schulweges an den Zebrastreifen sowie die Sicherung der Zustiege/Ausstiege an den Bushaltestellen verantwortlich.

    Aufwandsentschädigung für ehrenamtliche Schulweghelfer

    Die Stadt Marktredwitz zahlt den ehrenamtlichen Helfern eine Aufwandsentschädigung und stellt entsprechende Schulweghelferkleidung zur Verfügung. Eine Einweisung für alle Schulweghelfer übernimmt die Verkehrserzieherin der Polizei. Eine Anmeldungen ist per Mail an das Ordnungsamt Marktredwitz möglich.

    "Darüber spricht Bayern": Der BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!