BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Oberpfalz ehrt Lebensretter und verleiht Pflegemedaillen | BR24

© BR

Einer der drei Lebensretter aus Regenstauf, die eine Frau vor dem Ertrinken gerettet hatten.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Oberpfalz ehrt Lebensretter und verleiht Pflegemedaillen

Bürger, die anderen Menschen das Leben retteten, sind am Mittwoch von der Regierung Oberpfalz geehrt worden. 18 Lebensretter erhielten Anerkennungsurkunden. Gewürdigt wurden auch besondere Verdienste um pflegebedürftige Menschen.

Per Mail sharen

Der Oberpfälzer Regierungspräsident Axel Bartelt hat am Mittwoch Bürger geehrt, die anderen Menschen das Leben retteten. 18 Lebensretter erhielten als Dank für eine beherzte und umsichtige Rettungstat Anerkennungsurkunden.

Drei Jugendliche aus Regenstauf retten Frau vor dem Ertrinken

Darunter auch Simon Bauer, Philipp Köber und Florian Singer aus Regenstauf. Die drei jungen Männer retteten in einem Freibad eine Frau vor dem Ertrinken. Die 70-Jährige hatte im Wasser einen Schwächeanfall erlitten und konnte sich nicht mehr über Wasser halten. Zwei der Retter sprangen ins Becken und zogen die bereits untergegangene Frau aus dem Wasser. Sie war nicht mehr bei Bewusstsein und musste von den Wasserwachtlern wiederbelebt werden.

Neben den drei Jungen aus Regenstauf (Lkr. Regensburg) wurden noch weitere Lebensretter ausgezeichnet:

Landkreis Amberg-Sulzbach

-Frau Johanna Decker, Sulzbach-Rosenberg

-Sandra und Herr Andreas Löhnert, Rieden

Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab

-Sandra Albert, Altenstadt a.d.Waldnaab

-Justin Fischer, Stulln

-Luca Wagner, Windischeschenbach

-Peter Faget, Tirschenreuth

Landkreis Schwandorf

-Andreas Daumer, Nabburg

-Nicole Ried, Pfreimd

-Winfried Schupp, Bad Urach

-Jutta Gruber, Steinberg am See

-Paul Weiß, Steinberg am See

Landkreis Tirschenreuth

-Louis Langer, Pechbrunn

Bartelt: "Sie sind Beispiel und Vorbild für uns alle"

Regierungspräsident Axel Bartelt bedankte sich bei allen Lebensrettern für das beherzte und umsichtige Handeln: „Sie sind für mich die stillen Helden in unserer Gesellschaft, die abseits vom Scheinwerferlicht unendlich viel für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft tun. Sie haben nicht weggeschaut, Sie haben gehandelt. Sie sind Beispiel und Vorbild für uns alle“, so der Regierungspräsident anerkennend.

Neben den Lebensrettern wurden auch drei Personen geehrt, die sich in besonderer Weise für pflegebedürftige Menschen eingesetzt haben. Regierungspräsident Axel Bartelt überreichte ihnen eine Pflegemedaille und eine Ehrenurkunde.

© Regierung der Oberpfalz/Stühlinger

Die geehrten Lebensretter mit Regierungspräsident Axel Bartelt (7.v.l.).

© Regierung der Oberpfalz/Stühlinger

Die mit der Pflegemedaille geehrten Bürgerinnen: zusammen mit Regierungspräsident und Vertretern der Landkreise und Gemeinden.