BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Oberpfälzer Händler: Online-Verkaufsshow statt Click & Collect | BR24

© BR
Bildrechte: BR/Rudolf Heinz

Martin-Jürgen Bauer betreibt zwei Läden für Damenmode in Cham und Bad Kötzting. Für ihn ist ein Online-Shop unrentabel. Er verkauft seine Ware zwei Mal in der Woche per Livestream - und das Geschäft boomt.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Oberpfälzer Händler: Online-Verkaufsshow statt Click & Collect

Martin-Jürgen Bauer ist Inhaber von KuBa-Fashion. Der Händler betreibt zwei Läden für Damenmode in Cham und Bad Kötzting. Für ihn ist ein Online-Shop unrentabel. Er verkauft seine Ware zwei Mal in der Woche per Livestream - und das Geschäft boomt.

Per Mail sharen
Von
  • Rudolf Heinz
  • BR24 Redaktion

Normalweise stöbern mehrere Kunden in der Stunde in dem Modegeschäft in Cham. Doch Coronabedingt ist der Einzelhandel geschlossen. Trotzdem steht Martin-Jürgen Bauer im Laden und berät - und zwar in eine kleine Kamera.

Beratung und Verkauf im Livestream

Seit ein paar Wochen streamt er live aus seinem Laden eine Verkaufsshow über Facebook. Obwohl er mit Teleshopping noch nie etwas am Hut hatte.

"Am ersten Abend waren gleich 30 potentielle Käuferinnen dabei, da war auch gleich Geld in der Kasse. Für uns war das ein riesen Erlebnis. Ein Geschenk des Himmels - ohne finanziellen Aufwand." Martin-Jürgen Bauer, Inhaber von KuBa-Fashion in Cham.

Verkauf in Teamarbeit

Inspiriert wurde Bauer durch einen Kanadier. Dieser hat im Internet Bohrmaschinen verkauft. Bevor die erste Live-Sendung gestartet ist, wurde im Laden ein kleines TV-Studio aufgebaut mit Licht, Musikanlage und kleiner Kamera.

Bauer steht vor der Kamera und präsentiert, sein Geschäftspartner ist im Hintergrund und beantwortet Fragen der Kundinnen oder nimmt Bestellungen entgegen. Zweimal in der Woche sendet er live, fast 1.000 Leute sehen ihm dabei zu und es werden immer mehr.

Rücklaufquote ist gering

Einen großen Umsatz generiert er mit seinen Shows zwar nicht, doch er bekommt zumindest die Miete für seine beiden Geschäfte rein. Die Beratung funktioniert offenbar gut, nur knapp zehn Prozent der Ware wird zurückgeschickt.

© BR/Rudolf Heinz
Bildrechte: BR/Rudolf Heinz

Zwei Mal in der Woche verkauft Martin-Jürgen Bauer Damenmode per Livestream im Internet. Das Geschäft läuft gut.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!