BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Nürnberger Tiergarten trauert um Pinselohrschwein Heidi | BR24

© Tiergarten Nürnberg / Zsuzsanna Helgeth

Der Nürnberger Tiergarten trauert um Pinselohrschwein Heidi. Das Tier wurde 18 Jahre alt.

Per Mail sharen

    Nürnberger Tiergarten trauert um Pinselohrschwein Heidi

    Sie war das älteste in einen europäischen Zoo lebende Pinselohrschwein. Anfang Januar musste Heidi eingeschläfert werden. Das Tier wurde 18 Jahre alt.

    Per Mail sharen
    Von
    • Michael Reiner

    Der Nürnberger Tiergarten trauert um das Pinselohrschwein Heidi. Das Tier ist Anfang Januar im Alter von 18 Jahren gestorben. Heidi war nach Angaben des Nürnberger Tiergartens das älteste in einem europäischen Zoo lebende Pinselohrschwein.

    Haltung von Pinselohrschweinen läuft aus

    Die Schweine-Seniorin kam im Jahr 2002 in Salzburg zur Welt und lebte seit 2005 in Nürnberg. Nun musste sie altersbedingt eingeschläfert werden. "Es spricht für die gute Pflege im Tiergarten, dass das Pinselohrschwein dieses Rekordalter erreichen konnte", sagte der stellvertretende Tiergartendirektor Jörg Beckmann. Heidi war das letzte Pinselohrschwein, das in Nürnberg lebte. Mit ihrem Tod läuft die Haltung der aus Afrika stammenden Art im Tiergarten Nürnberg aus.

    Nur noch Tiere aus Südostasien im Tropenhaus

    Zukünftig würden in ihrem Gehege, dem Tropenhaus, nur noch Tierarten gehalten, die aus Lebensräumen in Südostasien stammen, heißt es in der Mitteilung des Zoos. Das sind vor allem Schabrackentapire und Hirscheber. Hinzu kommen bedrohte Arten südostasiatischer Wasserschildkröten und asiatischer Vögel.

    Flachlandtapire verlassen Nürnberg

    Der Tiergarten teilte zudem mit, dass er im Zug der Neuausrichtung des Tropenhauses die Haltung von Flachlandtapiren aufgebe. Der letzte in Nürnberg lebende Flachlandtapir Poroto wird im Rahmen des Europäischen Erhaltungszuchtprogramms EEP an einen anderen Zoo abgegeben. Seine Lebenspartnerin Daisy starb im Mai 2020 mit 38 Jahren als ältester Flachlandtapir in europäischen Zoos.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!