Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Nürnberg: Tödlicher Sturz beim Fensterputzen | BR24

© BR/B5 Nachrichten

Im Nürnberger Stadtteil St. Jobst ist es zu einem tragischen Unglück gekommen. Ein 57-jähriger Mann stürzte beim Fensterputzen aus dem dritten Stock. Passanten fanden ihn auf der Straße liegend. Er erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen.

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nürnberg: Tödlicher Sturz beim Fensterputzen

Im Nürnberger Stadtteil St. Jobst ist es zu einem tragischen Unglück gekommen. Ein 57-jähriger Mann stürzte beim Fensterputzen aus dem dritten Stock. Passanten fanden ihn auf der Straße liegend. Er erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen.

Per Mail sharen
Teilen

In Nürnberg ist ein Mann am Samstag beim Fensterputzen tödlich verunglückt. Der 57-Jährige stürzte aus dem dritten Stock. Wie die Polizei mitteilte, fanden ihn Anwohner schwer verletzt auf der Straße liegend. Sie alarmierten den Notarzt, der aber nur noch den Tod feststellen konnte.

Kripo ermittelt nach Fenstersturz

Wie genau es zu dem Unglück kommen konnte ist noch unklar. Die Kriminalpolizei ermittelt zur Unfallursache.