BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Nürnberg-Langwasser: Aktion für Karstadt-Rettung mit Aiwanger | BR24

© BR

Demo zur Rettung der Karstadt-Filiale in Nürnberg-Langwasser mit Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (FW) und Nürnbergs OB Marcus König (CSU).

1
Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nürnberg-Langwasser: Aktion für Karstadt-Rettung mit Aiwanger

Die Beschäftigten der Karstadt-Filiale in Nürnberg-Langwasser haben erneut gegen die Schließung ihrer Filiale protestiert. Unterstützung bekamen sie dabei von Wirtschaftsminister Aiwanger, der sich auf einem "konstruktivem Weg" sieht.

1
Per Mail sharen
Von
  • Miriam Scholz

Mit Luftballons, Transparenten und Sprechchören haben die Mitarbeiter der Karstadt-Filiale in Nürnberg-Langwasser um ihre Arbeitsplätze gekämpft. Beistand haben sie dabei von Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (FW) bekommen.

Aiwanger sagte vor Ort den 74 Beschäftigen seine Unterstützung zu. Ohne Karstadt würde das Franken-Center an Anziehungskraft verlieren. Um die Filiale in Nürnberg-Langwasser zu halten, führe er intensive Verhandlungen und sei dabei auf einem konstruktiven Weg. Sowohl Mieter als auch Vermieter seien an einer Lösung interessiert.

Aiwanger sagt allen Karstadt-Filialen Unterstützung zu

Auf der Streichliste von Galeria Kaufhof Karstadt standen sechs Filialen in ganz Bayern. Eine davon, die Filiale in der Nürnberger Innenstadt an der Lorenzkirche, ist bereits gerettet.

Allen anderen Filialen sagte Wirtschaftsminister Aiwanger seine Unterstützung zu. "Vielleicht wird man am Ende nicht alles retten können, aber ich hoffe möglichst viel davon. Ich hoffe, dass wir am Ende besser aus der Nummer rausgehen als wir befürchtet haben," sagte Aiwanger am Rande der Kundgebung in Nürnberg dem Bayerischen Rundfunk.

Zum Abschluss der Kundgebung ließen die Mitarbeiter rote Herzluftballons in den Himmel steigen. Daran befestigt waren Postkarten der Mitarbeiter der Karstadt-Filiale in Langwasser.

© BR

Etwa 250 Menschen haben heute für den Erhalt der Karstadt-Filiale im Nürnberger Stadtteil Langwasser demonstriert. Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König (CSU) und andere Politiker unterstützten die Kundgebung.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!