Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Nürnberg: Einbrecher von frühstückender Familie ertappt | BR24

© picture-alliance/dpa/Daniel Bockwoldt

Einbruch über ein Fenster

Per Mail sharen

    Nürnberg: Einbrecher von frühstückender Familie ertappt

    Während eine Familie in ihrem Haus im Nürnberger Stadtteil Kraftshof beim Samstagsfrühstück saß, versuchte ein Unbekannter einzubrechen. Nach umfangreicher Fahndung nahm die Polizei den mutmaßlichen Täter fest.

    Per Mail sharen

    Der Mann soll gegen 8.30 Uhr die Terrassentür des Einfamilienhauses im Nürnberger Stadtteil Kraftshof eingeschlagen haben, so die Polizei. Als die Bewohner nachsehen wollten, was los war, entdeckten sie den Mann, der flüchtete. Ein Familienmitglied, das den Mann verfolgte, wurde vom Einbrecher mit einem Messer bedroht.

    Waldarbeiter gibt Tipp

    Bei der Fahndung nach dem Täter wurden auch Suchhunde und ein Hubschrauber der Polizei eingesetzt. Kurz darauf meldete ein Waldarbeiter, dass er in einem nahe gelegenen Wald von einem Mann bedroht worden sei. Die Polizei konnte den 52-jährigen Tatverdächtigen dort festnehmen.

    Einbruch in Zahnarztpraxis, Geld aus Auto gestohlen

    Dabei wurden auch Gegenstände aus einer Zahnpraxis bei ihm gefunden, die er ebenfalls gestohlen haben soll. Die Polizei vermutet zudem, dass er Geld aus einem in einer Garage geparkten Auto gestohlen hatte. An der Garage fand die Polizei ein Fahrrad, das er ebenfalls entwendet haben soll. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft prüft ein Ermittlungsrichter die Haftfrage.