Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Notfall am Steuer: Mann stirbt nach Unfall bei Bischberg | BR24

© Symbolfoto: Colourbox

Nach einem Unfall bei Bischberg ist ein 84 Jahre alter Mann gestorben.

Per Mail sharen
Teilen

    Notfall am Steuer: Mann stirbt nach Unfall bei Bischberg

    Nachdem er die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte, ist an der Bundesstraße 22 bei Bamberg ein Mann gestorben. Die Polizei spricht von einem medizinischen Notfall am Steuer.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Nach einem Unfall auf der Bundesstraße 22 bei Bischberg (Lkr. Bamberg) ist ein 84 Jahre alter Mann gestorben.

    Fahrzeug fliegt durch die Luft

    Der Mann war am Dienstagmittag mit seinem Auto in Richtung Bamberg unterwegs, als er gegen die rechte Leitplanke fuhr, von dort abprallte, die Gegenfahrbahn kreuzte und mit seinem Fahrzeug eine Böschung hinunterstürzte. Das Fahrzeug schleuderte mehrere Meter weit durch die Luft, bevor es in der Nähe des Mainufers zum Stehen kam.

    Medizinischer Notfall am Steuer

    Wie die Polizei mitteilt, verlor der Mann vermutlich wegen eines medizinischen Notfalls die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er wurde noch mit dem Rettungswagen ins Klinikum Bamberg gebracht, wo er später verstarb.