BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Nordische Ski-WM in Oberstdorf: Fünf positive Tests - von 13.000 | BR24

© dpa / picture alliance
Bildrechte: dpa / picture alliance

Die Nordische Ski-WM in Oberstdorf findet unter strengen Hygiene-Auflagen und einem engen Test-Rhythmus statt.

2
Per Mail sharen

    Nordische Ski-WM in Oberstdorf: Fünf positive Tests - von 13.000

    Seit Beginn der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf sind fünf Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Insgesamt sind innerhalb einer Woche im WM-Testzentrum 13.000 Tests durchgeführt worden.

    2
    Per Mail sharen
    Von
    • Katharina Reichart
    • Anna Klein

    Laut Gesundheitsamt Oberallgäu gehe das Test- und Hygienekonzept bisher auf. Weil die Sportteams der Nordischen Ski-WM schon länger in organisierten kleinen Gruppen und unter Corona-Hygienekonzepten sowie einem strikten Test-Rhythmus reisten, habe man in dieser Gruppe auch nur wenige positive Testergebnisse erwartet.

    Wenige positive Tests: Erwartung bestätigt

    In einer schriftlichen Stellungnahme heißt es, dass diese Erwartung erfreulicherweise bestätigt werden konnte. Auch bei den freiwilligen Helfern, die regelmäßige Untersuchungen nicht gewohnt seien, gehe der "verhaltenspräventive Ansatz" auf, heißt es.

    Alle zwei Tage ein Test

    Sportler, Funktionäre, freiwillige Helfer und auch Medienvertreter, die für die Weltmeisterschaft akkreditiert sind, müssen sich im Zweitagesrhythmus auf das Coronavirus testen lassen. Dafür gibt es ein eigenes WM-Testzentrum. Außerdem kontrolliert das Landratsamt regelmäßig in den Sportstadien sowie in den Unterkünften, ob die Corona-Regeln wie zum Beispiel Hygienevorgaben eingehalten werden.

    Testzentrum in Oberstdorf bisher wenig genutzt

    Etwas intensiver könnte jedoch das kommunale Testzentrum in Oberstdorf genutzt werden, findet das Gesundheitsamt. Hotel- und Gastronomiepersonal sowie Einheimische können sich dort testen lassen. Die Oberstdorfer Außenstelle des eigentlich in Sonthofen angesiedelten Testzentrums wurde vor der WM kurzfristig eingerichtet, nachdem Hoteliers beklagt hatten, im WM-Hygienekonzept nicht berücksichtigt zu werden.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!