BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

BR gründet neues Studio in Neumarkt | BR24

© BR/Marcel Kehrer
Bildrechte: picture alliance / dpa | Daniel Karmann

Mehr Berichterstattung aus Stadt und Landkreis Neumarkt in Radio, Fernsehen und Online: Der BR richtet vor Ort ein multimediales Studio ein. Es wird das 30. in Bayern sein.

4
Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

BR gründet neues Studio in Neumarkt

Mehr Berichterstattung aus Stadt und Landkreis Neumarkt in Radio, Fernsehen und Online: Der BR richtet vor Ort ein multimediales Studio ein. Es wird das 30. in Bayern sein.

4
Per Mail sharen
Von
  • Marcel Kehrer
  • BR24 Redaktion

Ein neues Studio in Neumarkt soll noch in diesem Jahr das dichte Netz an BR-Reporterinnen und Reportern im Freistaat ergänzen. In den Korrespondentenstudios sind sie nah dran an ihrem Berichtsgebiet, bringen die überregional relevanten Themen in die BR-Angebote. Neumarkt wird der 30. BR-Standort in Bayern sein.

Immobiliensuche läuft

"Wir sind mittendrin im Aufbau", bestätigt Gerhard Schiechel, Leiter des zuständigen BR-Studios Niederbayern/Oberpfalz in Regensburg.

"Das neue Studio in Neumarkt wird der vorläufige Schlusspunkt der Regionalisierung sein, die der BR in den vergangenen Jahren stark vorangetrieben hat", so Schiechel. Etats und Personal wurden aus der Münchner Zentrale heraus in die Fläche verlagert. Der Fokus des neuen Studios liegt auf Stadt und Landkreis Neumarkt und dem östlichen Nürnberger Land.

Live-fähiges Studio

Sobald eine geeignete Immobilie in Neumarkt gefunden sei - zentral, aber auch verkehrstechnisch gut erreichbar - werde mit der technischen Ausstattung begonnen. Zwei bis drei Büroräume soll das Studio Neumarkt haben. Denn hier werden sendefertige Radiobeiträge entstehen, Fernsehberichte geschnitten und Online-Artikel erstellt.

Zudem wird das Studio live-fähig sein. Gesprächspartner können aus Neumarkt live zugeschaltet werden: In Radioprogramme, TV-Sendungen wie Rundschau und Abendschau oder in Online-Formate von BR24.

Bayernweite Aufmerksamkeit

Der Auftrag des Neumarkter Studios ist nicht Lokal-, sondern Regionalberichterstattung aus dem wirtschaftlich starken und von hoher Lebensqualität geprägten Zentrum der westlichen Oberpfalz. "Der Schwerpunkt liegt auf überregional interessanten Vorkommnissen und Themen, die über die BR-Programme bayernweit Aufmerksamkeit bekommen können. In besonderen Fällen über die ARD auch bundesweit", erläutert Schiechel.

Vor allem die aktuellen Sendungen werden aus Neumarkt bedient. Im Radio etwa die werktägliche Bayern1-Sendung "Mittags in Niederbayern und der Oberpfalz", die ebenso wie die halbstündlichen Regionalnachrichten aus Regensburg gesendet wird.

Berichterstattung für Radio, TV und Online

Doch auch in München und Nürnberg stehen regionale Themen hoch im Kurs: Ob Bayernmagazin auf Bayern1, Regionalzeit auf Bayern2 oder Bayern3 Update, ob B5 Aktuell oder BR Heimat. Im BR Fernsehen sendet die seit 2016 auf 30 Minuten verlängerte Rundschau viele Nachrichten aus Bayern, die Abendschau widmet sich den Menschen und Geschichten aus dem Freistaat.

Das Online-Angebot BR24 wird ebenfalls vom Neumarkter Studio profitieren. Auf BR24.de und in der BR24 App gibt es ein spezielles Nachrichten-Angebot für die Oberpfalz. Es wird in Regensburg und von den Reportern vor Ort erstellt. BR24 spricht auf allen relevanten Social-Media-Plattformen verschiedenste Zielgruppen an, mit speziell zugeschnittenen Formaten. Regelmäßig geht BR24 auch live, auf der Homepage und auf Plattformen wie Facebook.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!