Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Neues "Sustainability Innovation Lab Center" in Pfarrkirchen | BR24

© BR/Konstantin König

Neues "Sustainbility Innovation Lab Center" in Pfarrkirchen

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Neues "Sustainability Innovation Lab Center" in Pfarrkirchen

In Pfarrkirchen im Kreis Rottal-Inn wird das sogenannte "Sustainability Innovation Lab Centre" eröffnet. Es stellt Labore, Hörsäle und Büros für Studierende auf dem European Campus Rottal-Inn zur Verfügung.

Per Mail sharen
Teilen

Bayerns Wissenschaftsminister Bernd Sibler (CSU) eröffnet am European Campus Rottal-Inn in Pfarrkirchen das neue "Sustainability Innovation Lab Centre" (SILC). Es bietet auf einer Fläche von 1.400 Quadratmetern drei Laborräume für Physik, Chemie und Medizinische Informatik/Tourismusforschung sowie für drei Hörsäle, zwei PC-Labore und mehrere Büros.

750 Studierende in Pfarrkirchen

Zur Verfügung gestellt werden die Räumlichkeiten vom Landkreis Rottal-Inn, bis der geplante Neubau fertig ist. Die Europa-Hochschule erwartet im Oktober rund 750 Studierende.

Sibler: Regional - International

Für Wissenschaftsminister Sibler steht der Campus für "die erfolgreiche Verbindung von Regionalisierung und Internationalisierung. Junge Menschen aus aller Welt stellen hier in Niederbayern für ihre berufliche Zukunft entscheidende Weichen."

Der European Campus Rottal-Inn wurde 2015 gegründet und ist eine eigene Fakultät der Technischen Hochschule Deggendorf.