BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Neue Museums-Zweigstelle in Nürnberg | BR24

Video nicht mehr verfügbar

Dieses Video konnte leider nicht geladen werden, da es nicht mehr verfügbar ist.

Weitere Information zur Verweildauer

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Neue Museums-Zweigstelle in Nürnberg

Finanzminister Markus Söder hat heute in Nürnberg eine Finanzierungsvereinbarung zwischen dem Freistaat und dem Deutschen Museum unterzeichnet. Damit kann mit dem Bau der Zweigstelle begonnen werden.

Per Mail sharen

Nachdem der Mietvertrag unterschrieben worden ist, kann nun mit dem Bau des Museums auf dem Augustinerhof-Gelände in der Altstadt begonnen werden. Das sei ein "Quantensprung für die vielseitige Nürnberger Museumslandschaft", lobte Söder.

Start 2019 geplant

Für das Projekt investiert der Freistaat rund 27,6 Millionen Euro. Die neue Zweigstelle des Deutschen Museums soll Exponate auf etwa 5.500 Quadratmetern präsentieren. Die Fertigstellung ist für Ende 2019 vorgesehen.