BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© Wildpark Waldhaus Mehlmeisel
Bildrechte: Wildpark Waldhaus Mehlmeisel

Im Wildpark in Mehlmeisel gibt es Nachwuchs. Eine Luchsin hat zwei Junge bekommen. Die beiden kleinen Luchse befinden sich im Baumhaus, welches ihre Mutter als Wurfhöhle gewählt hatte. Besucher können die Aufzucht per Video mitverfolgen.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nachwuchs im Wildpark Mehlmeisel: Luchsin bekommt zwei Junge

Im Wildpark in Mehlmeisel gibt es Nachwuchs. Eine Luchsin hat zwei Junge bekommen. Die Tiere befinden sich in einem Baumhaus, das ihre Mutter als Wurfhöhle gewählt hatte. Besucher können die Aufzucht über einen Bildschirm im Tierpark verfolgen.

Per Mail sharen
Von
  • Simon Trapp

Im Wildpark in Mehlmeisel im Landkreis Bayreuth gibt es zwei junge Luchse. Die beiden Jungtiere sind sieben Tage alt. Sie werden in vier bis fünf Wochen das Baumhaus verlassen, das ihre Mutter als Wurfhöhle ausgewählt hatte. Dort hinein können Interessierte mittels einer Videokamera einen Blick werfen.

Videokamera streamt Bilder von Luchsen in der Höhle

Denn damit der Luchs-Nachwuchs für die Besucher zu sehen ist, hat der Wildpark eine Kamera in der Höhle installiert. Auf der Besucherplattform in Mehlmeisel können die Filmaufnahmen live auf einem Bildschirm mitverfolgt werden.

Nachwuchs-Luchse werden ausgewildert oder an Wildparke abgegeben

Welche Namen die beiden Jungtiere bekommen, steht noch nicht fest. Die Mutter heißt Diana und der Vater Charles. Sie sind neun und zehn Jahre alt und sind nun die Eltern von insgesamt zehn Luchsen. In der Regel bekommen die Tiere alle zwei Jahre Nachwuchs. Pro Wurf gibt es dann zwei Jungtiere. In den vergangenen Jahren hat der Wildpark Mehlmeisel die Nachwuchs-Luchse zur Auswilderung nach Tschechien, Polen und Österreich oder an andere Wildparke abgegeben.

Besucher des Wildparks in Mehlmeisel müssen Maske tragen

Der Wildpark in Mehlmeisel ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Besucher müssen eine Maske tragen und Abstand zueinander halten.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!