BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Nach tierärztlichem Gutachten: Darf Fellini doch leben? | BR24

© BR/Abendschau

Kater Fellini ist seit Geburt querschnittsgelähmt, deswegen inkontinent und in Windeln. Darum will ihn das Nürnberger Veterinäramt einschläfern lassen: Der Kater litte unter seiner Behinderung zu sehr. Doch sein Frauchen wehrt sich ...

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach tierärztlichem Gutachten: Darf Fellini doch leben?

Für den gelähmten Kater Fellini aus Nürnberg, dem von Amts wegen die Einschläferung droht, gibt es Hoffnung: Ein Tierarzt bescheinigt Fellini eine normale Lebenserwartung. Fellini verhalte sich arttypisch und freue sich des Lebens.

Per Mail sharen

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!