Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Nach Maly-Absage: Nürnberger SPD will OB-Kandidaten vorstellen | BR24

© picture-alliance/dpa

Ulrich Maly

Per Mail sharen

    Nach Maly-Absage: Nürnberger SPD will OB-Kandidaten vorstellen

    Die Nürnberger SPD will heute die weiteren Schritte im Wahlkampf um das Amt des Oberbürgermeisters im kommenden Jahr erläutern. Dabei soll auch der potentielle Nachfolger präsentiert werden.

    Per Mail sharen

    Bei dem heutigen Termin werde auch der Namen des Kandidaten oder der Kandidatin genannt, sagte Nürnbergs SPD-Vorsitzender Thorsten Brehm dem Bayerischen Rundfunk. Am Montag (11.03.19) hatte Amtsinhaber Ulrich Maly (SPD) angekündigt, bei der Kommunalwahl im März 2020 nach drei Amtsperioden nicht mehr anzutreten.

    Offizielle Nominierung Mitte Mai

    Die parteiinterne Nominierung des OB-Kandidaten und der Stadtratsliste findet am 16. Mai statt. Dann steht offiziell fest, mit wem die SPD in den Wahlkampf ziehen wird. Die Nürnberger CSU will am 29. Mai ihren OB-Kandidaten nominieren. Ob sie ihn bereits vorher vorstellen wird, ist noch offen.

    Mehr zum Thema
    • Noch ein Jahr bis zur Kommunalwahl in Bayern
    • Dinkelsbühl sucht OB-Kandidaten per Annonce – großes Medienecho
    • Verein "Große Landstadt Fichtelgebirge" gegründet
    Sendung

    Regionalnachrichten Franken

    Autor
    • Michael Reiner
    Schlagwörter