BR24 Logo
BR24 Logo
Alles zur Maskenpflicht

Musik aus dem Fenster – Flashmob gegen Corona | BR24

© BR

Am Sonntagabend (22.03.2020) um 18.00 Uhr haben zahlreiche musikalische Franken und Fränkinnen gegen das Coronavirus musiziert.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Musik aus dem Fenster – Flashmob gegen Corona

Nicht nur Sportler, auch Musiker sind wegen Corona aktuell weitgehend zur Untätigkeit verdammt, da Auftritte und Musik- und Chorproben bis auf weiteres ausfallen. Deshalb hat ein musikalischer Flashmob für Abwechslung gesorgt - auch in Franken.

Per Mail sharen

Am Sonntagabend um 18.00 Uhr gab es das Konzert aus dem Fenster, vom Balkon oder der Terrasse aus. Ein entsprechender Aufruf hat sich seit Tagen über die sozialen Netzwerke verbreitet. Passend zum Beethoven-Jubiläumsjahr steht die "Ode an die Freude" auf dem Programm. Die Noten hat unter anderem der Nordbayerische Musikbund zum Downloaden auf seiner Webseite angeboten.

Zeichen der Solidarität

Dort heißt es, dass diese Aktion auch ein Zeichen der Solidarität sein soll, für alle von der Corona-Krise ganz besonders betroffenen Mitmenschen, insbesondere die Erkrankten und die vielen Helfer in Krankenhäusern, Supermärkten oder wo auch immer. Musikalische Perfektion war nicht das Ziel . Es galt das Olympische Motto: dabei sein ist alles. Zahlreiche Laien-Musikvereine und -Gruppen, aber auch Profimusiker in ganz Bayern haben sich beteiligt.

© BR

Ein musikalischer Flashmob als Zeichen des gesellschaftlichen Zusammenhalts – Punkt 18.00 Uhr sollten Musikerinnen und Musiker in ganz Deutschland Beethovens "Ode an die Freude" spielen. Auch viele Hobbymusiker waren mit dabei.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!