BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR/Fabian Stoffers
Bildrechte: BR/Fabian Stoffers

Die Rapper von dicht & ergreifend auf dem BR Puls Open Air

1
Per Mail sharen

    Mundart-Rapper spenden 40.000 Euro für Klinikum Passau

    Die Mundart-Rapper von "dicht & ergreifend" spenden 40.000 Euro aus einer Ticketaktion an die Pfleger und Pflegerinnen am Klinikum Passau. Zudem spielten die Niederbayern ein paar Songs für die Belegschaft.

    1
    Per Mail sharen
    Von
    • Martin Gruber
    • BR24 Redaktion

    Riesenspende für das Klinikum Passau: Das Krankenhaus bekommt am Montag 40.000 Euro. Das Geld stammt aus dem Erlös einer ungewöhnlichen Aktion der Band "dicht & ergreifend". Die Mundart-Rapper aus Niederbayern werden bei der Übergabe auch ein paar Songs spielen.

    dicht & ergreifend wollen Zeichen setzen

    Die "Dichtis" hatten im Dezember die Idee, Tickets für Konzerte zu verkaufen. Diese Konzerte werden erst dann stattfinden, wenn sämtliche corona-bedingten Kontaktbeschränkungen entfallen. Die Ankündigung spülte innerhalb kürzester Zeit 120.000 Euro in die Kassen. Ein Drittel davon hatte die Band den Pflegern und Pflegerinnen am Klinikum Passau versprochen.

    Die Musiker wollen damit auch ein Zeichen setzen, dass man als Kulturschaffender selbst in diesen Zeiten in der Lage ist, das soziale Miteinander am Leben zu halten, heißt es in einer Pressemitteilung.

    Konzert für die Passauer Pflegerinnen und Pfleger

    Vor der Geldübergabe werden "dicht & ergreifend" vor dem Klinikum ein paar Songs für die Mitarbeiter des Krankenhauses spielen. Beginn ist um 13.30 Uhr. Wie viele kommen werden, sei schwer absehbar, so eine Sprecherin des Krankenhauses. Es werde jedenfalls alles dafür getan, dass Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden können.

    Im Anschluss an die Performance werden die Musiker Fabian Frischmann - alias "Lef Dutti" - und Michael Huber - alias "George Urkwell" - den 40.000-Euro-Scheck an Klinik-Werkleiter Stefan Nowak und Oberbürgermeister Jürgen Dupper (SPD) übergeben.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!