BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Münchner S-Bahn-Betrieb auf Stammstrecke pünktlich angelaufen | BR24

© BR

Nach dem Baustellenwochenende fährt die Münchner S-Bahn seit Montagmorgen wieder nach Plan.

1
Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Münchner S-Bahn-Betrieb auf Stammstrecke pünktlich angelaufen

Nach dem Baustellenwochenende fährt die Münchner S-Bahn seit Montagmorgen wieder nach Plan. Etwa 300 Arbeiter waren im Einsatz. Unter anderem erneuerten sie Schienen und Oberleitung.

1
Per Mail sharen

Die Bahn hat die Bauarbeiten auf der Stammstrecke der Münchner S-Bahn beendet. Die ersten beiden Züge der Flughafen-Linie S8 sind nach Angaben eines Bahnsprechers zu Betriebsbeginn um 4.40 Uhr pünktlich gefahren.

Rund 300 Arbeiter waren im Einsatz

Damit ist die Wochenendsperrung für Instandhaltungsarbeiten zu Ende. Etwa 300 Arbeiter waren von Freitagabend bis Montagmorgen mit verschiedenen Aufgaben beschäftigt – unter anderem erneuerten sie Schienen und Oberleitung. Zudem wechselten sie Wand- und Deckenverkleidungen in den Bahnhöfen.

Ab heute wieder Regelfahrplan

Fahrgäste mussten am Wochenende zwischen Pasing und dem Münchner Ostbahnhof erheblich längere Umsteige- und Fahrzeiten hinnehmen. Die Bahn bot einen Ersatzverkehr mit Bussen an.

Die gute Nachricht für Fahrgäste: Mit Betriebsbeginn am Montagmorgen gilt die Zusage, den Regelfahrplan zu bieten – das bedeutet, dass auch die Verstärkerzüge für den Zehnminutentakt wieder eingesetzt werden.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!