BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Münchens Polizeisprecher nun bei Corona-Taskforce im Ministerium | BR24

© pa/dpa
Bildrechte: pa/dpa

Marcus da Gloria Martins, Pressesprecher der Münchner Polizei, wechselt zur Corona-Taskforce ins Ministerium

19
Per Mail sharen

    Münchens Polizeisprecher nun bei Corona-Taskforce im Ministerium

    Der Leiter der Pressestelle im Münchner Polizeipräsidium wurde zum Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege abgeordnet. Seit heute unterstützt er dort die Corona-Taskforce. Dies teilte das Münchner Präsidium mit.

    19
    Per Mail sharen
    Von
    • Henning Pfeifer

    Der Chefsprecher der Münchner Polizei, Marcus da Gloria Martins, wechselt für die Corona-Kommunikation ins bayerische Gesundheitsministerium. Der Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Münchner Polizeipräsidiums sei zur Taskforce Corona des Ministeriums abgeordnet worden und habe dort vorübergehend die Kommunikation zu diesem Thema übernommen, teilte ein Ministeriumssprecher am Mittwoch in München mit. Zuerst hatte die "Bild" über diese Personalie berichtet.

    Mehrfach ausgezeichnete Pressearbeit

    Da Gloria Martins hatte beim Münchner Amoklauf 2016 bundesweite Bekanntheit erlangt, weil er in zahlreichen Live-Schalten im Fernsehen zu sehen war. Für seine ruhige Pressearbeit wurden er und sein Team auch mehrfach ausgezeichnet.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!