BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Motorrad-Demo in Mellrichstadt: Rund 1.000 Teilnehmer erwartet | BR24

© colourbox

Symbolbild: Motorradfahrer

9
Per Mail sharen

    Motorrad-Demo in Mellrichstadt: Rund 1.000 Teilnehmer erwartet

    In Mellrichstadt in der Rhön demonstrieren heute Motorradfahrer gegen die von der Politik angestrebten Fahrverbote an Sonn- und Feiertagen. Rund 1.000 Teilnehmer werden erwartet. Die Gruppe "Biker for Freedom" ruft zu der Demo auf.

    9
    Per Mail sharen
    Von
    • Norbert Steiche

    Die Organisation "Biker for Freedom" ruft Motorradfahrer am Samstag zu einer Demo in Mellrichstadt im Landkreis Rhön-Grabfeld auf. Damit wollen sich die Motorradfahrer gegen die von der Politik geplanten Fahrverbote und Einschränkungen für Biker wenden. Treffpunkt ist um 13.00 Uhr auf den Streuwiesen.

    53 Kilometer lange Demo-Fahrt durch die Rhön

    Ab 14.00 Uhr soll eine Demo-Fahrt 53 Kilometer durch die Rhön gehen. Die Organisatoren rechnen mit rund 1.000 Teilnehmern. Bei einer ähnlichen Demofahrt in Schweinfurt vor einem Monat gingen die Organisatoren von 250 Teilnehmern aus, es kamen jedoch rund 5.000.

    Hubschrauber bei Motorrad-Demo im Einsatz

    Die Demo-Fahrt wird von 60 Polizisten, rund 20 Einsatzkräften des Rettungsdienstes und einem Polizeihubschrauber begleitet. Die Motorrad-Demo-Fahrt soll zunächst durch die Innenstadt von Mellrichstadt, am Bahnhof vorbei Richtung Bahra, dann nach Oberstreu, Unsleben, Bastheim, Sondheim, Ostheim vor der Rhön und schließlich zurück nach Mellrichstadt führen.

    Hintergrund der bundesweiten Demos ist ein langer Streit über die Lautstärke von Motorrädern. Der Bundesrat plant Fahrverbote für Motorräder an Sonn- und Feiertagen.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!