BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Mittelschule Neunburg vorm Wald: Unterricht ab sofort digital | BR24

© BR/Margit Ringer

Ab dem heutigem Montag (16. März) sind die Schulen in Bayern geschlossen. In der Mittelschule Neunburg vorm Wald läuft der Unterricht deswegen jetzt digital ab.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mittelschule Neunburg vorm Wald: Unterricht ab sofort digital

In der Mittelschule Neunburg vorm Wald läuft der Unterricht jetzt digital ab. Die Lehrer stellen über eine bayerische Bildungsplattform ihren Schülern Lernpakete ein. Die Mittelschule ist Teil eines digitalen Modellprojekts.

Per Mail sharen

Ab dem heutigem Montag (16. März) sind die Schulen in Bayern geschlossen. In der Mittelschule Neunburg vorm Wald läuft der Unterricht deswegen jetzt digital ab.

Lernpakete über "Mebis"

Schüler müssen sich ab sofort über die bayerische Bildungsplattform "Mebis" ihre Lernpakete abrufen und daheim am Laptop erledigen. Eingestellt werden diese Lernpakete von Lehrern, die selbst in der Schule vor Ort sind. Fast alle Schüler seien mit Laptops ausgestattet und können ihre Lehrer dann auch per Chat live erreichen, wenn sie Fragen oder Probleme haben. Über "Mebis" läuft auch die entsprechende Information für die Eltern.

Mittelschule Neunburg: Teil eines Modellprojekts

Für so einen Fall wie derzeit mit dem Corona-Virus sei die Schule "gut vorbereitet", sagt Rektorin Irene Träxler. Sie gibt aber gleichzeitig zu, dass der Ernstfall auch neu sei. Die Mittelschule ist Teil eines Modellprojekts im Rahmen des bayerischen Programms "Digitale Schule 2020". Die Schule hat 310 Schüler in 16 Klassen und ist mit 280 Tablets ausgestattet, heißt es auf der Homepage.