Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Miltenberg: Frau im Schwimmbad durch Wurf mit Rugby-Ei verletzt | BR24

© Nathalie Bachmann/BR-Mainfranken

Im Miltenberger Schwimmbad ist eine Frau durch spielende Kinder schwer am Auge verletzt worden. Im Außenbecken hatte eine Gruppe etwa 12 und 13 Jahre alter Kinder mit einem Rugby-Ei gespielt. Das Rugby-Ei traf die Frau mit voller Wucht im Gesicht.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Miltenberg: Frau im Schwimmbad durch Wurf mit Rugby-Ei verletzt

Im Miltenberger Schwimmbad ist eine Frau durch spielende Kinder schwer am Auge verletzt worden. Im Außenbecken hatte eine Gruppe etwa 12 und 13 Jahre alter Kinder mit einem Rugby-Ei gespielt. Das Rugby-Ei traf die Frau mit voller Wucht im Gesicht.

Per Mail sharen

Die 44-jährige Frau hatte sicherheitshalber Abstand zu den Kindern gehalten. Nachdem Vorfall konnte sie nichts mehr sehen, daher alarmierte der Bademeister den Rettungsdienst. An einem Auge diagnostizierte ein Arzt einen Riss in der Hornhaut. Die Kinder waren inzwischen verschwunden und konnten nicht mehr ausfindig gemacht werden. Der Vorfall ereignete sich laut Polizei bereits am Mittwoch.