| BR24

 
 

Bild

Die Täter sind auf der Flucht und möglicherweise gefährlich, teilte die Polizei mit.
© picture-alliance/dpa

Autoren

Franz-Martin Engeser
© picture-alliance/dpa

Die Täter sind auf der Flucht und möglicherweise gefährlich, teilte die Polizei mit.

Unbekannte Diebe haben beim Einbruch in einen Juwelierladen in Bamberg vermutlich Beute in Millionenhöhe gemacht. Nach Angaben der Polizei waren die Täter heute gegen 4.00 Uhr mit einem roten SUV in die Schaufensterauslage des Schmuckgeschäfts am Grünen Markt gefahren und rafften in aller Eile Schmuck und hochwertige Uhren aus der Auslage zusammen. Anschließend flüchteten die Männer in unbekannte Richtung. Den SUV der Marke Mazda, Kenzeichen BA – B 1515, hatten die Täter zuvor in Strullendorf (Lkr. Bamberg) gestohlen.

Täter möglicherweise gefährlich

Die Polizei fahndet nun nach drei oder vier Männern, die beim Einbruch dunkel gekleidet waren und ihre Gesichter vermummt hatten. Die Beamten betonen, dass sie mit rücksichtslosem Fluchtverhalten der Täter rechnen.

Hinweise zu den Tätern sollen an die Einsatzzentrale Oberfranken unter der Telefonnummer 0921 / 506 – 0 gegeben werden.