BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Millionen-Verluste: Bayerische Staatsforsten in den roten Zahlen | BR24

© BR

Die Bayerischen Staatsforsten weisen für das abgelaufene Geschäftsjahr erstmals einen Verlust aus. Das Unternehmen bewirtschaftet mehr als 8.000 Quadratkilometer und ist damit der größte Forstbetrieb Deutschlands. Doch die Holzpreise sind im Keller.

2
Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Millionen-Verluste: Bayerische Staatsforsten in den roten Zahlen

Die Bayerischen Staatsforsten haben ihre Jahresbilanz vorgelegt - und zeichnen demnach herbe Verluste in Höhe von 36 Millionen Euro. Verantwortlich seien niedrige Holzpreise, Sturmschäden und der Befall des Borkenkäfers. Dennoch herrscht Zuversicht.

2
Per Mail sharen

Die Bayerischen Staatsforsten haben für das Geschäftsjahr 2020 Bilanz gezogen und einen Verlust in Höhe von voraussichtlich 36 Millionen Euro verzeichnet. Dem Vorstandsvorsitzenden Martin Neumeyer zufolge ist es der erste Verlust seit Bestehen des Unternehmens.

Holzpreise auf Tiefstand

Grund für das schlechte Ergebnis seien vor allem die sinkenden Einnahmen beim Holzverkauf. In ganz Mitteleuropa gebe es ein Überangebot, der Preis für Fichtenholz sei so niedrig wie seit knapp zwanzig Jahren nicht mehr. Zusätzlich sei die Beseitigung der Schäden durch Stürme, Hitze, Trockenheit und Käfer sehr teuer gewesen.

Staatsforsten sehen Aufwärtstrend

Was die kommenden Jahre anbelangt, ist der Vorstandsvorsitzende Martin Neumeyer dennoch zuversichtlich: Der Borkenkäfer-Befall sei bereits um etwa ein Drittel zum Vorjahr zurückgegangen, außerdem steige europaweit die Nachfrage nach Holz.

Die Bayerischen Staatsforsten sind eine Anstalt des öffentlichen Rechts des Freistaats Bayern und wurde 2005 gegründet. Für den Freistaat Bayern bewirtschaftet sie mehr als 800.000 Hektar.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!